SV-OG Großauheim

Hundeschule und Hundeverein in Hanau


Kontaktieren Sie uns einfach über unser folgendes Kontaktformular [(*) Pflichtfelder] betreffend Hessische Jugend- und Juniorenmeisterschaften (HJJM) und der LG-Zuschtschau 2019:
 

Kontaktformular HJJM / LG-Jugendzuchtschau 2019

Anrede auswählen.

Ihren Namen angeben.

Ungültige Eingabe

Gültige Telefonnummer angeben.

Ungültige Eingabe

Gültige/existierende E-Mail-Adresse angeben.

Betreff auswählen.

Ihre Nachricht eingeben.

Ungültige Eingabe


Sie können uns gerne auch wie folgt direkt kontaktieren.

 

Kontaktdaten:
Fon: 06181 36976-70
Fax: 06181 36976-90

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: http://sv-og.online/hjjm-2019

 

Vereinsheim/Vereinsgelände:
Josef-Bautz-Straße 1 A
63457 Hanau

Fon: 06181 36976-50 (nur während Übungsstunden und der Veranstaltung erreichbar)
Fax: 06181 36976-950

 

Fährtengelände (nur Samstagvormittag):
Alzenau-Hörstein
Fon: 06181 36976-71

 

Aktuelles

Vorbereitung zu Hundeprüfungen und Sachkundetest in Hanau-Großauheim 2019

 

Als Grundprüfung für Hunde aller Rassen und Mix bei den Vereinen, die dem VDH (Verband für das Deutsche Hundewesen) angeschlossen sind, gilt die Begleithundeprüfung (BH). Die SV-OG Großauheim, Hundeverein und Hundeschule in Hanau, bereitet in seinen wöchentlichen Übungsstunden die Hundeführer mit ihren Hunden auf diese Prüfung vor, die dann am Sonntag, dem 24. März 2019 (Leistungsrichter: Gunter Endmann) oder am 29. September 2019 (Leistungsrichter: Ralf Hoffmann) zusammen mit einem Sachkundenachweis-Test auf dem Vereinsgelände des Großauheimer Hundevereins abgelegt werden kann. Außerdem sind zu diesen Terminen auch die weitergehenden Prüfungen BgH, IGP (früher: IPO) usw. möglich.

 

Die praktische Vorbereitung zur Prüfung kann bei den regelmäßigen Übungsstunden der SV-OG Großauheim jeden Mittwoch ab 18:30 Uhr auf dem Vereinsgelände, Josef-Bautz-Straße 1a, Hanau-Großauheim, erfolgen, wobei entsprechend den Vorkenntnissen und dem Zusammenspiel zwischen Hundeführer und Hund mehrere Monate oder nur wenige Wochen als Training nötig sind.

Weitere Informationen finden Sie » hier.

 

 

Werbung